• 1

profilsys

  • Import von Computersystemen, das war die Geschäftsidee.
  • Unsere profilag Produkte sind individuell verknüpfbar.
  • Ich freue mich auf die Aufgaben und die neuen Wege, die wir noch gehen werden. Thomas Clausmeyer
  • profilsys GmbH, Maschweg 75, 49324 Melle
  • Geschäftsführer Thomas Clausmeyer (rechts) mit Konrad Kalthöver Projektleiter.
  • Projektleiter Volker Speckmann
  • Unser Team umfast zur Zeit gut 35 Mitarbeiter.
  • Minimierung der Störanfälligkeit und Ausfallzeiten bei gleichzeitiger Optimierung der Effizienz und Bedienbarkeit.
  • Mehr als nur Software; optimierte Blechlager. Einfache Wartung. Leistungssteigerung. Sichere Verfügbarkeit.
  • pd+ Entwicklung
  • Durch die direkte Nachbarschaft zum Lager ist der Vorteil von vorneherein.
  • Niemand kennt Ihre Anlage so gut wie sie selbst.
  • Unsere Lösungen sichern Wachstum.
  • Optimale Systemlösungen.
  • Kundenspezifische Konzepte.
  • Flächenlager mit Portallader.
  • . . . erstaunliches kann sich entwickeln
  • Enge Kooperation und Reflexion des Erreichten und Ganzheitliche Logistik für Individuelle Anforderungen.
  • Jens Hartmann aus der SpS Abteilung.
  • Fördertechnik und MES im Produktions-Triathlon.
  • Lagerverwaltung, Fertigung, Materialfluss, Automatisierung.
  • . . . kurze Wege gehen.
  • Komplett modernisierte Logistikanlage.
  • Reibungslose Materialflüsse durch MES.
  • Harrald Bieneck löst ihre Probleme rund um den Service.
  • . . . individuelle Anpassung macht sehr viel möglich.

Als Thomas Clausmeyer 1989 die  „CMS – Computer mit Service GmbH“ gründete, ahnte er vermutlich noch nicht, dass er 30 Jahre später der Geschäftsführer eines international tätigen Unternehmens namens „profilsys GmbH“ mit gut 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sein würde. Zum Kerngeschäft von profilsys gehören einerseits die Planung und Realisierung von Anlagenneubauten und Modernisierungen, insbesondere in den Bereichen Lager und förder- und produktionstechnischen Systemen sowie der Elektrokonstruktion und Steuerungstechnik. Ergänzend dazu ist das Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung und Implementierung von Software für SPS-Steuerungen und IT-Systeme. Mittlerweile kann profilsys auf die erfolgreiche Umsetzung von über 500 Projekten weltweit zurückblicken.

Kompetenz entsteht durch Erfahrung

  • Planung

    Unsere Projektleiter planen Anlagenneubauten und Modernisierungen.  Sie zeichnen sich durch sehr gutes produktspezifisches Wissen, Ausdauer, Belastbarkeit, zwischenmenschliche, kommunikative, ganzheitliche und nachhaltige Denkweise aus.
  • Planung

  • Software

    Aufbauend auf unserer elektrischen Steuerungstechnik wird mit Software (für SPS Steuerungen und für IT-Systemen) der Ablauf von einzelnen Systemen, Anlagen oder Produktionslinien realisiert. Die Softwareentwicklungen gehen Hand in Hand zwischen unseren Kunden und den SPS- und PC-Entwicklern. Aus einer großen Palette von Komponenten wählen wir die richtigen Module aus und bringen diese mit wenig Aufwand bei allen Anlagen in Bewegung.
  • Software

  • Elektrokonstruktion

  • Steuerungstechnik

  • Elektrokonstruktion

    Die Konstruktion von Steuerungen (die Elektrokonstruktion) mit viel Fachwissen für Lagertechnik und Modernisierung ist die Basis für jede Automatisierung.
  • Steuerungstechnik

    Elektrische und elektronische Steuerungen mit besonderem Fokus auf die Antriebstechnik und Handhabungstechnik werden von uns hergestellt und damit Anlagen in Betrieb genommen.
  • Service

    Jederzeit verfügbarer Service, sichert Ihnen in Ausnahmesituationen die Verfügbarkeit von Hard- und Software.                                                                               Service hotline: 0700-77 63 45 797                                                                               Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Montage

  • Montage

    Aus Plänen und Komponenten werden Systeme und ganze Anlagen. Wir installieren Lager und fördertechnische Systeme und erstellen daraus verkettete Anlagen, z. B. zur Fertigung von Blechteilen oder Möbeln.

Lagern mit Logistik und Konzept

  • Beratung

    Beraten heißt für uns: Erfahrungsaustausch. Wir analysieren Ihre Aufgabenstellungen und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Möglichkeiten für Optimierungen in Ihren Betriebsabläufen, Ihrer Lagerhaltung und Ihrer Warenverteilung. Auch die Integration Ihrer Lieferanten ist ein wichtiges Thema. Dabei geht es nicht um Zertifizierungen sondern um reale Kosteneinsparungen und Qualitätsverbesserungen für beide Seiten.    
  • Planung

    An die Beratung schließt sich eine exakte Planung an. Dabei wird zunächst der Ist-Zustand aufgenommen und zusammen mit Ihnen ein optimaler Soll-Zustand beschrieben. Durch sorgfältige Analyse Ihrer Gegebenheiten und Anforderungen kann schon im Vorfeld eine genaue Planung erstellt werden, die Ihnen bei einer späteren Realisierung eine wertvolle Hilfe ist. Das Ergebnis dieser Planung ist ein detailliertes Pflichtenheft, das Ihre Anforderungen berücksichtigt und eine realisierbare Lösung darstellt.
  • Anpassungen

    Sie verfügen bereits über Lösungen. Modernisierungen und Änderungen können von uns durchgeführt werden. Unsere Spezialisten für die verschiedenen Branchen stehen Ihnen mit ihrem Wissen zur Verfügung.
  • Betreuung

    Auch nach der Einführung neuer oder der Modernisierung vorhandener Systeme sind unsere Servicetechniker für Sie da. Sie sorgen dafür, dass Ihnen Ihre Anlage laufend zur Verfügung steht und fördern dadurch die Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses in Ihrem Unternehmen.

Steuerungen und Systeme

Für unsere Systemlösungen und für Modernisierungen (Retrofit) setzen wir modernste Steuerungstechnik mit offenen Standards und Steuerungen mit frei programmierbaren, grafische Benutzeroberflächen mit sehr hoher Leistungselektronik ein.

  •  Steuerungstechnik
  • Elektroschaltanlagen
  • Antriebstechnik
  •  SPS Software
  • Bedienen/Beobachten
  • 1

Systeme

Sie kaufen nur die Funktionen, die Sie auch benötigen.

  • Plotter und Umlaufanlagen für die Betonindustrie

    Plotter und Umlaufanlagen für die Betonindustrie

    Bei Palettenumlaufanlagen von Avermann für die Betonindustrie werden Paletten zur Produktion von Betonfertigteilen in einer Umlaufanlage durch die einzelnen Stationen getaktet. Die Einbindung von Plottern oder Lasersystemen sowie der Einsatz von beheizten Härtekammern sorgen für eine effiziente Produktion. Plotter kommen in Bahnen-, Kipptisch- und Palettenfertigungen zum Einsatz. Sie sorgen für hochpräzise Einmessarbeiten. Die gezeichneten Linien sind originalgetreu reproduzierbar. Die Farbe ist auf der Schalfläche gut erkennbar, zeichnet sich aber am Element selbst nicht ab. Dadurch ist es einfach, an nachfolgenden Arbeitsstationen weitere Einbauteile anzubringen.
  • Fahrerlose Transportsysteme / Fördersysteme

    Fahrerlose Transportsysteme / Fördersysteme

    Durch den Einsatz von fahrerlosen Transportsystemen (FTS) und Fördersystemen von Weissenburg lassen sich verschiedenste Transport-, Förder-, Kommissionier- und Verteilaufgaben im innerbetrieblichen Materialfluss automatisieren – immer unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit auf Basis einer Kosten-Nutzen-Analyse. Wir arbeiten mit Lösungen von Weissenburg, weil die Mechanik der einzelnen Funktionsbaugruppen in den Schnittstellenbereichen genau aufeinander abgestimmt ist. Der Anbau und die Installation von Schaltelementen zur Steuerung des Materialflusses ist somit problemlos möglich. Das Lieferprogramm umfasst Varianten für manuelle, teil- und vollautomatisierte Anlagen jeder Größenordnung.
  • Flächenlagersystem

    Flächenlagersystem

    Unsere Transport-, Puffer- und Lagersysteme basieren auf Systraplan-Technologie. Sie eignen sich für kleine und mittlere Mengen flächiger Materialien, die schnell an der Maschine verfügbar sein müssen. Die von uns verwendeten Komponenten garantieren eine hohe Anpassungsfähigkeit der Anlage an unterschiedliche Formate und Stapelhöhen. Mehrere Varianten der Lastaufnahmeart sichern Ihnen höchste Flexibilität. Weitere Vorteile liegen in der vollautomatischen Betreibbarkeit ohne Personaleinsatz und der reibungslosen Online-Verbindung zwischen Lager und Fertigungssteuerung.
  • Flachgutlager

    Flachgutlager

    Die Trafö Blechlager sind für alle Anwendungen im Flachgutbereich wie z.B. Kunststoffe, Bleche und sonstige Materialien ausgelegt. Die Systeme können als Einzel- oder Doppelturm ausgelegt werden, sowie als Längslager mit verfahrbarem Regalbediengerät. Alle Blechlager können auf unterschiedlichste Formate und Fachlasten angepasst werden. Kompakte Systeme wie die Türme als Einzel- oder Doppelturm ermöglichen Ihnen die Bevorratung Ihrer Materialien auf kleinster Fläche. Aufgrund der Bauart werden teure Produktionsflächen die bisher zur Lagerung genutzt wurden auf ein Minimum reduziert.
  • Maschinenbau

    Maschinenbau

    Bewegen, drehen, kippen, heben, verteilen, stapeln oder lagern – ganz gleich, ob Sie einen leichten Karton oder Schwerlasten befördern wollen, wir haben dafür die auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Fördertechnik. Unsere Fördertechnik bewegt Waren in den verschiedensten Branchen an den unterschiedlichsten Standorten. Machen Sie sich selbst ein Bild von uns. Wir erarbeiten Lösungen nach Ihren spezifischen Anforderungen und freuen uns über jede neue Herausforderung. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf die Konstruktion und bieten so ein Qualitätsprodukt, das Ihre Ansprüche voll erfüllt.
  • 1