Referenzen

L a n g g u t l a g e r

  • Schüt-Duis - Modernisierung Langgutlagers

    Die Anlage verfügt über 18 Ein- Ausschleusstationen, einen Einlagerwagen sowie einen Unterfahrwagen mit zwei Scherenhubtischen und einen Überfahrwagen mit Lasttraverse. Die im Jahr 1996 gebaute, ca. 76 m lange und 12 m hohe Anlage wurde 2011 von profilsys komplett überholt und modernisiert. Im Rahmen dieser Modernisierung wurden nahezu alle Antriebseinheiten (Motoren und Getriebe sowie Frequenzumrichter) erneuert. Im neuen Schaltschrank arbeitet eine neue S7-Steuerung, die mit einem vollkommen neuen Programm die Aufgaben der alten S5 Steuerung übernimmt. Durch diese Maßnahmen, neue Sensoren und Verkabelung der Anlage sowie dem Austausch von Interbus gegen Profibus konnte die Verfügbarkeit der Anlage immens verbessert werden. Eine neue Lagerverwaltung (profiLag® sms) ist schnell von den Bedienern als die bessere Lösung gegenüber der alten Software akzeptiert worden. Mittels der Integration in das ERP System stehen transparente Daten auf "Knopfdruck" für Materialwirtschaft und Controlling zur Verfügung. Der Umbau der Anlage erfolgte über einen Zeitraum von drei Wochen. Optimierungen und Anpassungen folgten in den nächsten Wochen, so dass der Kunde nur vier Monate nach Auftragsvergabe eine deutlich verbesserte funktionsfähige Anlage nutzen konnte.

    Anlagensteckbrief:
    -
    automatisches Langgutlager
    - 523 Lagerkassetten
    - 538 Lagerplätze
    - 18 Stationen
    - 1 Einlagerwagen
    - 1 Unterfahrwagen mit 2 Scherenhubtischen
    - 1 RBG (Überfahrwagen mit Lasttraverse)
    - 785 t Lagerkapazität
    - 1996 gebaut von Dematic

    Lieferumfang:
    - neue Antriebe
    - neue Radsätze
    - neue Verkabelung und Schleifleitungen an Stelle der Energieführungsketten
    - neue Schaltanlage
    - neue SPS und neue SPS-Software
    - neue Lagerverwaltung

  • 1

Langgutlager

profilsys GmbH - Softwaresysteme und Anlagentechnik -